Galerie

ToW – Tag der offenen Wirtschaft

Von Max Bertemes / Emsdettener Volkszeitung

Der dritte Tag der offenen Wirtschaft (ToW) am Samstag war ein voller Erfolg. Nach der Eröffnung konnten Interessierte von 12 bis 18 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der 22 teilnehmenden Unternehmen und Dienstleister werfen.

Die Themenschwerpunkte in diesem Jahr waren die Digitalisierung und der Fachkräftemangel. Während es bei der offiziellen Eröffnung viel externes Lob für die Emsdettener Bemühungen zum Breitbandausbau gab, versuchten die Unternehmen mit vielfältigen Angeboten auch junge Menschen anzusprechen. Von Workshops rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (Mint) bis hin zu Informationsständen der betriebseigenen Azubis, die für Fragen Rede und Antwort standen: Schüler und Eltern konnten sich ein Bild von Ausbildungen und Karrierechancen in den örtlichen Betrieben machen.

Das Interesse an dem Blick hinter die Kulissen war offenbar so groß, dass die ersten Besucher schon früher anfangen wollten. „Die ersten waren schon gegen 11 Uhr hier“, erzählt Jennifer Günzel vom Emsa-Marketing, die in ihrer Firma den ToW organisiert hatte, der EV.

Zahlreiche Besucher

Das Interesse nahm auch im Laufe des Tages nicht ab. „Man hat uns hier förmlich die Bude eingerannt“, betonte Günzel mit einem Lächeln und zeigte sich sehr zufrieden mit der Resonanz.

Auch bei anderen Unternehmen war man äußerst zufrieden. Bei Wedi konnten die Besucher es sich in einer Bimmelbahn bequem machen, während sie durch das Produktionsgelände geführt wurden. Kurz vor dem offiziellen Ende des ToW hatten hier bereits um die 1000 Besucher das Angebot wahrgenommen, wie Geschäftsführer Fabian Rechlin gegenüber der EV verriet. „Wir haben einen absolut positiven Eindruck vom ToW“, betonte Rechlin, „wir hatten teilweise lange Schlangen und mussten die Fahrt etwas beschleunigen, um allen die Mitfahrt zu ermöglichen.“

Bürgermeister Georg Moenikes zeigte sich ebenfalls zufrieden mit dem Verlauf des ToW. „Die Shuttle-Busse sind voll und es sind sehr viele Menschen mit dem Fahrrad unterwegs“, stellte der Bürgermeister zufrieden fest.

Natürlich war das perfekte Wetter am Samstag auch ein Faktor für den großen Andrang. So ging ein goldener Herbsttag zu Ende – der goldene Aussichten verspricht.

Tag der offenen Wirtschaft

Facebookseite des ToW

Trackback URL: https://www.pressefoto-bernd-oberheim.de/tow-tag-der-offenen-wirtschaft/trackback/