Mitternachtsschwimmen – Party im Waldfreibad

von Ralf Schacke / Emsdettener Volkszeitung

Die Fünfte Jahreszeit im Sommer. Statt 11.11 Uhr morgens exakt 11.11 Uhr vor Mitternacht schmettert die Kölner Mundart- Gruppe Brings in Westfalen ein „Halleluja“ als wenn sie zum Sessionsauftakt rufen wollte. Mitten im Waldfreibad. Ja, da gibt´s natürlich die Superjeilezick – musikalisch sowieso und als Lebensgefühl obendrein. Alle vor der Bühne: Wo sind die Hände? Ganz weit oben. Da singen sie mit, die Nordlichter , als wenn sie infiziert worden wären, von den Kölner Stars oben auf der Bühne. Mindestens 1111 Zuschauer und das Volk drumherum grölen Samstagabend mit. Heiß gemacht von einer Partyband , deren Wiege in Emsdetten steht: die Sky Dogs.Beim Mitternachtsschwimmen , zu dem Stadtwerke und EV einladen, sind sie besser denn je. Weniger Comedy, mehr Party-Band. Das wollen die Besucher an diesem Abend. Die Himmelhunde sind eben keine schlichte Top-40-Band. Ihre Interpretationen bekannter Party-Hits klingen irgendwie wie die Originale und doch eigenständig nicht selten besser.

mehr lesen →